Unsere Gewinner-News vom 30.07.2020

"Ja, wie jetzt, über drei Millionen Euro?“, so der neue Lottomillionär aus Mittelfranken. Mit den sechs richtigen Gewinnzahlen 3, 15, 20, 34, 35 und 43 erzielte er als einziger Spielteilnehmer deutschlandweit auf lotto-bayern.de zur gestrigen Mittwochsziehung im LOTTO 6aus49 seinen mehrere Millionen Euro schweren Treffer in der 2. Gewinnklasse. Exakt sind es 3.452.009,60 Euro.

Dem Mitte 30-jährigen Familienvater hat es im Gespräch mit LOTTO Bayern hörbar die Stimme verschlagen. „Ich kann dazu jetzt gar nichts sagen, bin einfach nur platt. Das muss sich setzen. Und ich weiß auch noch gar nicht, was ich mit dem Geld machen werde.“ Erst beim gemeinsamen Abendessen will er im Kreis der Familie erste Pläne schmieden, wofür die vielen Lottomillionen verwendet werden sollen.

Der Super-Sechser in Gewinnklasse 1 (= sechs Richtige + richtige Superzahl) blieb unbesetzt, sodass der Jackpot zur kommenden Samstagsziehung in dieser Gewinnklasse auf rd. 17 Millionen Euro anwächst. Bis 19 Uhr am kommenden Samstag können noch Spielaufträge in allen rund 3.500 Annahmestellen, unter lotto-bayern.de oder über die LOTTO Bayern App abgegeben werden.

Ihr Ansprechpartner

Rainer Holmer, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefonnummer: 089 / 28655-293

Teilen Sie diese Pressemeldung