Unsere Gewinner-News vom 06.08.2020

Anonymer Spielteilnehmer gewinnt rd. 950.000 Euro

Über einen LOTTO-Gewinn von exakt 947.106,30 Euro darf sich ein noch unbekannter Spielteilnehmer irgendwo in Niederbayern freuen.
Den begehrten LOTTO-Sechser der Gewinnklasse 2 (= sechs Richtige) erzielte er deutschlandweit als einziger Spielteilnehmer zur gestrigen Mittwochsziehung. Seine richtig getippten Gewinnzahlen: 6, 8, 10, 24, 33 und 42. Nach wie vor ungeknackt blieb der LOTTO-Jackpot in Gewinnklasse 1 (= sechs Richtige + richtige Superzahl). Rd. 22 Millionen Euro gibt es deshalb allein in dieser Gewinnklasse am kommenden Samstag zu gewinnen.

All jene, die in Niederbayern einen mit zwölf Tippfeldern vollausgefüllten LOTTO-Normalschein inklusive der Teilnahme an den Zusatzlotterien Spiel 77 und SUPER 6 zur Mittwochsziehung am 06.08.2020 mit einem Spieleinsatz von rein 15,75 Euro gespielt haben, sollten jetzt ganz besonders ihre getippten Lottozahlen mit den gezogenen vergleichen. Unter Vorlage der Original-Spielquittung kann der aktuell erzielte Großgewinn noch bis einschließlich 31.12.2023 bei LOTTO Bayern angefordert werden. Neben der Spielteilnahme in den rd. 3.500 bayerischen LOTTO-Annahmestellen ist die Spielteilnahme selbstverständlich auch online unter lotto-bayern.de möglich.

Ihr Ansprechpartner

Rainer Holmer, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefonnummer: 089 / 28655-293

Teilen Sie diese Pressemeldung