Unsere Gewinner-News vom 12.01.2021

Das wertvollste Geburtsgeschenk ihres Lebens erhielt in den noch jungen Tagen des neuen Jahres eine 25-jährige Angestellte aus Oberbayern. „Mama ist die Beste! Meinen Geburtstagskuchen verzierte sie diesmal mit Zuckerherzen und Bayernlosen. Darunter war dann auch der Hauptgewinn mit 300.000 Euro. Das ist der Hammer!“, so die quirlige Gewinnerin.

Miete ade - Eigenheim juchhe, soll es bald schon für die Bayernlos-Hauptgewinnerin heißen: „Mit 300.000 Euro lässt sich was anfangen. Ich freue mich riesig darauf, ein eigenes Dach über dem Kopf zu haben, unter das ich mit meiner kleinen Katze schuldenfrei einziehen kann. Damit ist der Gewinn dann auch bestens angelegt.“

Das Bayernlos bietet Sofortgewinnchancen auf bis zu 300.000 Euro. Außerdem eine Zweite Chance. Mit ihr sind im Rahmen des Fernsehgewinnspiels beim Dreh am Bayernlos-Gewinnrad sogar bis zu 450.000 Euro und mehr drin, denn jeder Joker verdreifacht den anschließend erdrehten Gewinnbetrag. Das Bayernlos gibt es in jeder bayerischen LOTTO-Annahmestelle für 2 Euro zu kaufen. Sein Gewinnplan eröffnet im breiten Mittelfeld zahlreiche Gewinnchancen auf 4, 10, 20 und 100 Euro. Weiter oben gibt es 1.000 und 10.000 Euro bis hin zu 300.000 Euro an der Spitze zu gewinnen. Da vom Bayernlos zeitgleich immer mehrere Serien im Verkauf sind, gibt es nach wie vor Chancen auf Hauptgewinne.

Ihr Ansprechpartner

Rainer Holmer, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefonnummer: 089 / 28655-293

Teilen Sie diese Pressemeldung