Unsere Gewinner-News vom 01.02.2021

Ein GlücksSpirale-Spielteilnehmer aus Niederbayern kann sich die nächsten zehn Jahre beim Blick auf sein Konto als Sieger fühlen. Bei der Zusatzlotterie „Sieger-Chance“ sicherte er sich die Extra-Rente in Höhe von 5.000 Euro monatlich, die er ab sofort bis zum Jahr 2031 überwiesen bekommt. Es sei denn, er lässt sich den Barwert der Rente von 600.000 Euro auf einmal ausbezahlen.

Bei seinem Spielauftrag für die internationale Lotterie Eurojackpot hatte er zusätzlich noch fünf Euro zur Teilnahme an der GlücksSpirale und drei Euro an deren Zusatzlotterie „Sieger-Chance“ investiert. Zum Rentner wurde der Glückspilz mit seiner Losnummer 547633, weil diese am Samstagabend in München gezogen wurde. Je ein Gewinn von 10.000 Euro fiel nach Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz.

Die GlücksSpirale bietet jede Woche die Chance auf eine Rente von monatlich 10.000 Euro, die 20 Jahre lang ausbezahlt wird, und weitere Geldgewinne von bis zu 100.000 Euro. Mit der Zusatzlotterie „Sieger-Chance“ haben Spielteilnehmer die Chance auf eine Extra-Rente von 5.000 Euro monatlich – ab sofort für zehn Jahre. Außerdem gibt es Woche für Woche 3 x 1 Million Euro zu gewinnen. Zwei Gewinnzahlen werden für Gewinne von 10.000 Euro ermittelt.

Teilen Sie diese Seite