Ziehungsarchiv

Wird der Eurojackpot geknackt oder nicht? Gehören Sie diesmal zu den glücklichen Gewinnern? Teilnehmer aus 18 Ländern drücken freitags fest die Daumen und warten auf die Übertragung des Ziehungsvideos zur LotterieEurojackpot. Im Primary Control Center in Münster/Westfalen sind die Tipps aus den 18 Teilnehmerländern gespeichert. Hier wird direkt nach der live Ziehung geschaut, ob jemand die korrekten Gewinnzahlen getippt und damit den Eurojackpot geknackt hat. Auch die Quoten der anderen Gewinnklassen werden direkt im Anschluss nach der Eurojackpot Ziehung errechnet. Die Ergebnisse werden ab 21 Uhr übermittelt.

Wie funktioniert die live Ziehung der Eurojackpot Zahlen?

Die Trommeln mit den eleganten Namen "Venus" und "Pearl" bestimmen freitagabends in Helsinki, zwischen 20 und 21 Uhr Ortszeit, live die Ziehungen zum Spiel Eurojackpot. Venus enthält fünfzig gelbe Styroporkugeln, aus denen die Hauptzahlen gezogen werden. Dafür werden Sie von einem Gebläse kräftig durchgewirbelt, eine Fangvorrichtung am oberen Rand der Trommel fängt einzelne Kugeln ein - die Gewinnzahlen des Eurojackpots. Pearl hat dagegen nur zehn Kugeln, aus denen die beiden Eurozahlen ermittelt werden. Auch das war nicht immer so: Die Eurozahlen 9 und 10 nehmen erst seit dem 10.10.2014 an den Eurojackpot-Ziehungen teil. Um eine korrekte Durchführung zu gewährleisten, stehen Polizeibeamte mit im Studio.

Ziehungsvideo-Archiv: Wann sind Ihre Glückszahlen bei der Eurojackpot Ziehung gezogen worden?

Mit welchen Zahlen einzelne Teilnehmer und Tippgemeinschaften in der Vergangenheit gewonnen haben, sehen Sie in unserem Archiv. Sie können die vergangenen Eurojackpot Ziehungen durchforsten. In den Ziehungsvideos sehen Sie zum Beispiel, an welchen Tagen Ihre Glückszahlen gezogen wurden – vielleicht sogar an Ihrem Geburtstag?