Das LOTTO Bayern-Stammhaus an der Münchener Theresienhöhe.

LOTTO Bayern ist ein Geschäftsfeld der Staatlichen Lotterie- und Spielbankverwaltung, mit Hauptsitz in München und gehört rechtlich in den Geschäftsbereich des Staatsministeriums der Finanzen und für Heimat. LOTTO Bayern vertreibt seine Produkte in rund 3.500 Annahmestellen und im Internet.

Die Produktpalette von LOTTO Bayern umfasst LOTTO 6aus49 mit den Zusatzlotterien Spiel 77 und SUPER 6, die Rentenlotterie GlücksSpirale mit der Zusatzlotterie Die Sieger-Chance, die Zahlenlotterie KENO mit der Zusatzlotterie plus 5, Aufreiß- und Rubbellose sowie die Sportwetten ODDSET und TOTO. Seit März 2012 ist LOTTO Bayern Gründungsmitglied des Eurojackpots.

Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung betreibt zusätzlich die neun bayerischen Spielbanken in Bad Füssing, Bad Kissingen, Bad Kötzting, Bad Reichenhall, Bad Steben, Bad Wiessee, Feuchtwangen, Garmisch-Partenkirchen und Lindau. Seit Juli 2013 gibt es in Nürnberg die LOTTO-Akademie, seit 2014 auch die Kundenservicestelle.

LOTTO Bayern bietet seinen Kunden eine legale und sichere Gelegenheit zum Spielen unter der Gewährleistung des Spielerschutzes. Minderjährige Personen unter 18 Jahren sind von der Teilnahme an Lotterien und Sportwetten ausgeschlossen. Bestimmte Produkte in den bayerischen Annahmestellen können nur gegen Vorlage einer Kundenkarte gespielt werden. Als zentrale Maßnahme zum Spielerschutz ist LOTTO Bayern an ein übergreifendes Sperrsystem für Glücksspiele mit erhöhtem Gefährdungspotential angeschlossen. Infos dazu finden Sie hier.

Die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung führt jedes Jahr über 400 Millionen Euro an den Bayerischen Staatshaushalt ab. Diese Mittel ermöglichen zusätzliche Leistungen insbesondere im Bereich Sportförderung, Kulturförderung, Denkmalpflege und sonstiger öffentlicher Bereiche, die sonst nicht oder nur schwierig realisierbar wären, und kommen damit allen Bürgerinnen und Bürgern im Freistaat zu Gute.

Die Zweckerträge der Soziallotterie GlücksSpirale fließen in Bayern an den Deutschen Olympischen Sportbund, die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege, die Deutsche Stiftung Denkmalschutz und den Bayerischen Naturschutzfonds. Diese gemeinnützigen Einrichtungen unterstützen mit Hilfe der Gelder aus der GlücksSpirale eine Vielzahl von Projekten im Freistaat.

LOTTO Bayern ist zertifiziert durch:

Bequem bargeldlos bezahlen.

Mastercard
Bezahlen Sie bequem bargeldlos mit VISA.
Bezahlen Sie bequem bargeldlos per Lastschrift.
Bezahlen Sie bequem bargeldlos per Überweisung.
Bezahlen Sie bequem bargeldlos mit PayPal.
Besuchen Sie unsere LOTTO Bayern Social Media-Seiten.

Folgen Sie uns