LOTTO Bayern aktuell-News vom 26.11.2022
Am 30. November und 3. Dezember 2022 findet die Nikolaus-Sonderauslosung von LOTTO 6aus49 statt.

Nur drei Gewinnzahlen richtig tippen und damit Millionärin oder Millionär werden? Das geht, dank der attraktiven Zusatzchance der Nikolaus-Sonderauslosung von LOTTO 6aus49: Wer am 30. November oder 3. Dezember drei Richtige hat, bekommt mit Glück zum Nikolaustag eine Million Euro obendrein.

Verlost werden bei der bundesweiten Nikolaus-Sonderauslosung 2022:

> 3 x 1.000.000 Euro sowie
> 1.000 x 1.000 Euro


Einfach hier klicken um mitzuspielen.

Teilnahmeberechtigt an der Auslosung der Prämien sind in Bayern jeweils ohne Mehreinsatz alle Spielaufträge, die am 30. November bzw. 3. Dezember 2022 an LOTTO 6aus49 teilnehmen und in diesen Ziehungen einen Gewinn in der Gewinnklasse 8 (3 richtige Gewinnzahlen) erzielen. Ein Spielauftrag, der mehrere Gewinne in der Gewinnklasse 8 (3 richtige Gewinnzahlen) erzielt, nimmt mit der entsprechenden Anzahl an Chancen an der Sonderauslosung teil.

Wird ein Spielauftrag mit Systemanteilen gespielt und ergeben sich Gewinne in der Gewinnklasse 8 (3 richtige Gewinnzahlen), nimmt das zugrundeliegende Anteilsystem an der Sonderauslosung teil. Dabei entspricht die Anzahl der Chancen der Anzahl der vom Anteilsystem erzielten Gewinne in der Gewinnklasse 8 (3 richtige Gewinnzahlen). Ein eventuell auf ein solches Anteilsystem entfallender Gewinn wird entsprechend auf die gespielten Anteile aufgeteilt.

Die Gewinner beziehungsweise Gewinnerinnen werden vorraussichtlich ab Montag, den 05.12.2022 unter Sonderauslosungen bekanntgegeben.

Teilen Sie diese Seite