Das Bayernlos - der Klassiker unter den Brieflosen von LOTTO Bayern.
Das Bayernlos - der Klassiker unter den Brieflosen von LOTTO Bayern.

Das Bayernlos ist der Klassiker unter den Brieflosen. Sie haben damit die Chance auf Sofortgewinne von bis zu 300.000 Euro und mit der "Zweiten Chance" können jeden Donnerstag drei Kandidatinnen und Kandidaten ihr Glück am Gewinnrad versuchen.

Das Bayernlos erhalten Sie für 2 Euro in allen Annahmestellen von LOTTO Bayern.

Bayernlos - Das Los mit der "Zweiten Chance"!

Jeden Donnerstag findet der Dreh am Gewinnrad für die TV-Kandidaten des Bayernloses im BR Fernsehen in der Sendung "Wir in Bayern" zwischen 16:15 Uhr und 17:30 Uhr statt. In der Sendung haben drei Kandidaten die Chance, ihren Garantiegewinn von 5.000 Euro zu vervielfachen.

Wochengewinne KW 03/2022

Verkaufte Lose Sofortgewinne davon
817.000 Stück 1.231.444 € 10.000 € i. d. Lk Oberallgäu
11 x 1.000 €

Gewinnplan

Anzahl der Gewinne Gewinnbetrag in Euro Gewinnsumme in Euro Theoretische Chance
„Zweite Chance“ 1:5,00
1.700.000 x Freilos oder 2 € 3.400.000 € 1:5,88
500.000 x 4 € 2.000.000 € 1:20,00
200.000 x 10 € 2.000.000 € 1:50,00
50.000 x 20 € 1.000.000 € 1:200,00
10.000 x 100 € 1.000.000 € 1:1.000,00
100 x 1.000 € 100.000 € 1:100.000,00
6 x 10.000 € 60.000 € 1:1.666.666,67
2 x 300.000 € 600.000 € 1:5.000.000,00
2.460.108 10.160.000 €

Seriengröße: 10 Millionen Lose. Lospreis: 2 Euro. Zusätzlich gibt es noch die "Zweite Chance"-Lose für das TV-Gewinnspiel.

Gewinneinlösung

Gewinne bis einschließlich 1.000 Euro erhalten Sie direkt in Ihrer LOTTO-Annahmestelle. Größere Gewinne können Sie entweder persönlich einlösen oder Sie verwenden die Los-Zentralgewinnanforderung in Ihrer LOTTO-Annahmestelle! Eine Annahmestelle in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Teilnahmebedingungen

Die TNB erhalten Sie in Ihrer LOTTO-Annahmestelle oder hier als PDF-Datei zum Herunterladen. Zur Darstellung von PDF-Dokumenten benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader, den Sie ebenfalls hier herunterladen können.

Das Moderatoren-Team: Michael Sporer, Andrea Lauterbach, Sandra Bouscarrut und Dominik Pöll (von links). Foto: BR/Markus Konvalin



Jeden Donnerstag findet der Dreh am Gewinnrad für die TV-Kandidaten im BR Fernsehen in der Sendung "Wir in Bayern" (16:15 Uhr bis 17:30 Uhr) statt. Drei Kandidaten haben die Chance, ihren Garantiegewinn von 5.000 Euro zu vervielfachen.

Aufgrund der hohen Corona-Infektionszahlen muss das Bayernlos Fernseh-Gewinnspiel vorerst pausieren. Die Ziehung der Zweite-Chance-Kandidaten findet aber weiterhin wöchentlich statt. Die Veröffentlichung erfolgt freitags.

Neu gezogene Kandidaten:

  • Edgar Hochrein aus Schweinfurt

  • Friedrich Holzgaßner aus Glonn

  • Johann Hermann aus Haar bei München


Radaufteilung

Die 37 Sektoren des Gewinnrades teilen sich wie folgt auf:

Anzahl der Sektoren Gewinnbetrag
11x 5.000 €
12x 10.000 €
8x 15.000 €
2x 25.000 €
1x 50.000 €
1x 150.000 €
2x Jokerfeld*
*Verdreifacht den anschließend erdrehten Gewinnbetrag.